War on Grandline - Das One Piece RPG


 
StartseitePortalGalerieKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die "Aura"/"Haki" in One Piece

Nach unten 
AutorNachricht
BattleBrooke
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2599
Alter : 28
Geburtsort : Mary Joa
Beiname : Gorousei
Wantedlevel :
Anmeldedatum : 24.12.07

BeitragThema: Die "Aura"/"Haki" in One Piece   Sa Aug 23, 2008 2:46 am

Die "Aura"/"Haki" in One Piece

Vorneweg eine Erklärung der typischen "Shonen Aura":
Die Aura, ein für den Menschen unsichtbares Energiefeld und in der Realität nicht hinreichend nachgewiesenes Phänomen , ist im Shonen-Genre ein gängig verwendetes Mittel, um Pro-wie auch Antagonisten mit schier übermenschlichen Fähigkeiten auszustatten, die Normalsterblichen nicht möglich wären. Beispiele gab und gibt es zu hauf. Ob es nun das Ki aus Drgonball ist oder dass Chakkra aus Naruta. Im Grunde ähnelt sich dieses Strickmuster. Bisher war es so, dass One Piece weitesgehend ohne die Verwendung dieses Hilfmittels auskam (dafür hatte man schliesslich Teufelskräfte), aber mit zunehmenden Fortschreitens des Mangas, scheint auch hier die Aura zunhemend an Bedeutung zu gewinen. Aber der Reihe nach.


Es scheint verschiedene Arten der Aura zu geben, Shanks und Rayleighs Aura welche als "Haki" (überlegene Macht) beschrieben wurde scheint hauptsächlich zum Ausschalten von schwachen leuten zu deinen, diese Fähigkeit scheinen nur starke Piraten zu besitzen, da man die Haki-Aura bei der Marine noch nicht gesehen hat. Ich persönlich denke, dass man mit dieser starken mentalen Kraft (Kranich wird sowa sauch haben?) auch Teufelsfrüchte unterdrücken kann, zumindest für einen gewissen zeitraum und bei mentalisch schwächeren Personen.
Dann scheint es noch schwaächere Auren zu geben wie Zorros Asura-Illusion oder Sanjis Diable-Jambe, welche eine sehr kleine Art der Aura darstellen, was sind eure Theorien?
(Mich erinnert die Aura etwas an die Macht der Jedi aus Star wars!)

... Gear4 ... Aura-Gear??

MfG, Brook Skull
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://war-on-grandline.forumieren.de
Barashi
Gesetzesloser
Gesetzesloser
avatar

Anzahl der Beiträge : 261
Alter : 29
Geburtsort : South Blue
Beiname : Vollstrecker der See
Wantedlevel :
Anmeldedatum : 08.06.08

Fähigkeiten
Eigenschaften:

BeitragThema: Re: Die "Aura"/"Haki" in One Piece   Sa Aug 23, 2008 5:36 pm

Das mit den Auras ging mir auch schonn durch den Kopf ich habe mir schonn gedacht das die Macht mit Shanks ist ^^ Nein Spaß aber das mit den Auren ist schonn eine Sache die für Shonen immer häufiger benutzt werden ( Naruto, DBZ, HXH usw)
Ich denke auch das Ruffys nächste Kampftechnick etwas mit Aura und Seelischer Kraft zu tun hatt Im Normalfall müßte Ruffy ja einen Vererbten Aurabunker haben bei seiner Verwandschaft nur das Aura glaub ich in der neuen welt nicht soooo viel bringen wird da in der neuen Welt ja nur starke Charas rumrennen die werden dan sicherlich vor Ruffys Aura müde schmunzeln.
Doch aura als TK alternative fänd ich schonn Cremig hätte sicher was ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die "Aura"/"Haki" in One Piece
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Update vom 19.11.2015 - Neue Questreihe "Vorbereitung auf die Reise"
» Update vom 08.09.2016 - Spezialevent - "Hurra! Klondike wird 2!" (Location schließt am 14.09.2016)
» Update vom 06.04.2017 - Neue Questreihe "Die Bunny Hill Show" (schließt am 19.04.2017)
» Bitte "Plinga- oder Facebookspieler/in" ins Profil eintragen
» Update vom 02.03..2017 - Neue Questreihe "Das große Angeln"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
War on Grandline - Das One Piece RPG :: Anime, Manga & Fanwork :: Manga Diskussion :: One Piece-
Gehe zu: